Startseite

XING | Facebook | Google+


Pia Bork
Training, Support, Coaching für Office und Filesite


Impressum

Creative Commons License  

A B C D E F G H I/J K
L M N O P/Q R S T U-W X-Z
Blog Word Excel Outlook PowerPoint Sharepoint

 

Folienbibliotheken

In Folienbibliotheken werden keine Präsentationen, sondern einzelne Folien aus PowerPoint gespeichert. Diese Folien können in eine bestehende Präsentation kopiert werden. Ändert sich die Folie in der Bibliothek, erhält der Nutzer einen Hinweis, wenn er seine Präsentation öffnet.

Angelegt wird eine Folienbibliothek über "Websiteeinstellungen / Weitere Optionen". Klicken Sie im folgenden Auswahlbereich auf "Folienbibliothek".

Geben Sie der Bibliothek einen Namen.

 

Präsentationen können folienweise entweder direkt aus der Sharepoint-Folienbibliothek oder aus PowerPoint heraus hochgeladen werden.

 

In der Folienbibliothek klicken Sie auf "Hochladen / Folien veröffentlichen".

Suchen Sie nach der Präsentation. Im folgenden Dialog können Sie die einzelnen Folien für den Upload markieren. Sie können entweder "Alle auswählen" oder bestimmte Folien markieren. Unter "Veröffentlichen in" steht der Name der Folienbibliothek normalerweise schon korrekt. Ansonsten klicken Sie auf "Durchsuchen" oder tragen Sie den Pfad von Hand ein.

 

 

Mit Klick auf "Veröffentlichen" werden die Folien übertragen.

Aus Powerpoint heraus gehen Sie so vor:

Öffnen Sie die Präsentation. Klicken Sie auf "Speichern und Senden" und dann auf "Folien veröffentlichen".

Der Dialog ist der gleiche wie rechts zu sehen.

 

Um die Folien zu verwenden, markieren Sie die Folien, die Sie brauchen und klicken Sie auf "Folien in Präsentation kopieren".

Es erscheint der nebenstehende Dialog.

 

 

Um eine neue Präsentation zu beginnen, klicken Sie auf "In neue Präsentation kopieren"; falls Sie eine Präsentation bereits geöffnet haben, können Sie die Folien auch in die geöffnete Präsentation kopieren lassen.

Markieren Sie "Über Folienänderungen informieren", damit Sie eine Information erhalten, sobald sich in der Sharepoint-Folienbibliothek eine der verwendeten Folien geändert hat. Das ist beispielsweise von Vorteil, wenn sich eine Unternehmensfolie mit Standorten oder Produkten häufiger ändert - Sie können dann sicher sein, dass Sie immer die aktuelle Variante verwenden.

Beim Öffnen einer Präsentation, die Sie über Folienänderungen informieren soll, erhalten Sie zuerst einen Dialog, mit dem Sie die Überprüfung starten können.

Klicken Sie auf "Überprüfen".

 

 

 

Es werden die geänderten Folien angezeigt - oben sehen Sie die Folie so, wie sie in Ihrer Präsentation vorhanden ist; unten wird gezeigt, wie die Folie in der Folienbibliothek aussieht.

Klicken Sie auf "Ersetzen", um die Folie auszutauschen. "Anfügen" kopiert die Folie zusätzlich in die Präsentation; Sie haben die alte und die neue Folie. "Überspringen" lässt die Folie so in der Präsentation, ohne die neue Folie aus der Bibliothek zu holen.

Wenn Sie sicher sind, dass Sie alle aktualisierten Folien ersetzen, anfügen oder überspringen möchten, machen Sie ein Häkchen bei "Für alle verbleibenden Updates so vorgehen". Sonst werden Sie für jede einzelne Folie gefragt.

Folien in der Folienbibliothek können Sie jederzeit einzeln öffnen und ändern.

Wählen Sie den Auswahlpfeil neben der Folie und dann "In Microsoft PowerPoint bearbeiten".

Sie bearbeiten die Folie wie gewohnt und speichern sie - das Zurückschreiben in die Bibliothek erfolgt automatisch.

 

04.08.2012

 

Informationen

Infos über Sharepoint gibt es hier

Infos über Office 365 gibt es hier

 

Hinweis

Ich verwende Sharepoint aus dem Office 365-Paket