Startseite

Outlook | Excel | Word | PowerPoint | Adobe Acrobat CD | Blog

XING | Facebook |


Pia Bork
Training, Support, Coaching für Office und Filesite


 

Impressum und Datenschutz

Creative Commons License  

Tipps und Tricks rund um Excel

A B C D E F G H I/J K
L M N O P/Q R S T U-W X-Z

 

Suchen und ersetzen

Eine einfache Suche funktioniert ähnlich wie in Word. Die Suche wird mit "Start / Suchen und Auswählen" oder mit STRG + F gestartet.

Tippen Sie einen Suchbegriff ein und klicken Sie auf "Alle suchen". Es wird eine Liste angezeigt mit allen Fundstellen in diesem Arbeitsblatt.

 

Im Blatt wird die erste Fundstelle markiert. Mit "Weitersuchen" springen Sie im Blatt zur nächsten Fundstelle.

In der Liste können Sie direkt auf eine bestimmte Stelle klicken, um direkt dort zu landen.

Die Schaltfläche "Optionen" gibt Ihnen die Möglichkeit, direkt die gesamte Arbeitsmappe zu durchsuchen.

 

In der nebenstehenden Liste sind die Namen in den Spalten A und B getippt, in C werden Sie mit der Formel =B2&" "&A2 erzeugt.

 

 

Die Suche in Werten findet die Namen auch in Spalte C.

 

 

Die Suche in Formeln findet Texte, die sich in Funktionen "verstecken".

 

Die Suche nach dem Ort "Dorsten" soll auch in "Formeln" suchen - und findet auch alle Zellen mit der Wenn-Funktion.

 

 

 

 

19.08.2012

Platzhalterzeichen

? ersetzt in der Suche ein Zeichen

* ersetzt in der Suche beliebig viele Zeichen