Startseite

Outlook | Excel | Word | PowerPoint |Adobe Acrobat CD | Blog

XING | Facebook


Pia Bork
Training, Support, Coaching für Office und Filesite

 


Impressum und Datenschutzerklärung

Creative Commons License  

Tipps und Tricks rund um Outlook

A B C D E F G H I/J K
L M N O P/Q R S T U-W X-Z

 

Anzeige als Unterhaltung

Mit "Ansicht / Als Unterhaltung anzeigen" können Sie Mails in Form eines sogenannten "Threads" anzeigen lassen - alle zu einer Unterhaltung gehörenden Mails werden untereinander gezeigt. Wenn Sie das Häkchen setzen, werden Sie gefragt, ob die Unterhaltungsansicht für diesen Ordner oder für alle Ordner gelten soll.

Zur gleichen Unterhaltung zählen alle Mails mit gleichem Betreff - was nicht immer sinnvoll ist.

 

 

Für Internet-Mail-Accounts werden die Unterhaltungen in der Regel sehr gut zusammengestellt, auch mit einem Exchange-Konto auf einem Exchange-2010-Server läuft das sehr gut. Ist aber Exchange 2007 oder älter im Hintergrund, werden die Mails anhand des Betreffs zusammengestellt. Jetzt ist aber nicht jede Mail zum Thema "Mittagessen" in der gleichen Unterhaltung angesiedelt und Sie erhalten eine Menge Fehlzuordnungen.

Oben sehen Sie eine aufgeklappte Unterhaltung zu meiner Bibliotheksauflösung, darunter eine nicht geöffnete Unterhaltung mit dem Betreff "Alles OK bei Dir?".

Mit der Schaltfläche "Unterhaltungseinstellungen" können Sie bestimmen, wie die Unterhaltung konkret gezeigt werden.

Ich kann nicht bei allen Einstellungen sehen, was sich da ändern soll.

Absender über dem Betreff anzeigen hat bei mir beispielsweise gar keinen Effekt.

 

Ein Fehler ist eindeutig, dass die Unterhaltungen nie aufgeklappt bleiben - egal, ob "Unterhaltungen immer erweitern" aktiviert ist oder nicht. Outlook 2010 klappt immer wieder alles zu.

Wenn Ihr Konto ein Exchange-Konto ist (was bei einer Firmeninstallation üblich ist), haben Sie möglicherweise einen Befehl mehr: Nachrichten aus anderen Ordnern anzeigen.

 

 

Damit werden Unterhaltungen aus Posteingang plus Gesendeten Objekten plus anderen Ordnern wie dem Kalender zusammengestellt. Dann erscheinen in der Unterhaltung auch Termine mit dem gleichenm Betreff.

Diesen Befehl erhalten Sie nur, wenn Sie über ein Exchange-2007-Konto mit aktivem Cache-Mode die Mails abrufen. Den Cache-Mode finden Sie unter "Datei / Kontoeinstellungen / Kontoeinstellungen / Ändern". Sie sollten in einer Firmenumgebung aber nichts daran ändern - die Admins haben gute Gründe, den Cache-Mode zu aktivieren oder zu deaktivieren!

09.03.2013

Thread

"Thread" bedeutet "Faden" - und als Gesprächsfaden werden die Mails angezeigt. Der Ausdruck ist in der Darstellung von Newsgroups gebräuchlich.