Startseite

Outlook | Excel | Word | PowerPoint | Adobe Acrobat CD | Blog

XING | Facebook |


Pia Bork
Training, Support, Coaching für Office und Filesite

Impressum und Datenschutz

Creative Commons License  

Tipps und Tricks rund um PowerPoint

A B C D E F G H I/J K
L M N O P/Q R S T U-W X-Z

 

Auswahlbereich: Elemente benennen

Zeichnungen, Textfelder, Bilder und andere Elemente bekommen automatische Namen - unter denen ich mir selten irgendwas vorstellen kann.

Ausgangspunkt ist die Folie rechts. Sie hat drei Sterne und drei Rechtecke.

Es sind also sechs Elemente auf der Folie.

 

 

Sie werden einfach durchnummeriert in der Reihenfolge der Entstehung. Leider weiß ich nach ein paar Minuten schon nicht mehr, welches mein Rechteck 6 war ...

Das wird dann ärgerlich, wenn ich später die Formen animieren möchte und dann grüble, ob ich jetzt Stern 9 oder Stern 7 animieren muss.

 

Die Elemente werden sprechend benannt mit "Start / Markieren / Auswahlbereich". Klicken Sie die Benennung an, um zu sehen, welches Element auf der Folie jetzt markiert wird.

Ein zweiter Klick ruft den Umbenenn-Modus auf. Tippen Sie den Namen und bestätigen Sie mit ENTER.

 

 

 

30.09.2012

Hintergründe

Besonders wichtig sind benannte Elemente, wenn ich mit Triggern arbeite.