Startseite

Outlook | Excel | Word | PowerPoint | Adobe Acrobat CD | Blog

XING | Facebook |


Pia Bork
Training, Support, Coaching für Office und Filesite



 

Tipps und Tricks rund um Word

A B C D E F G H I/J K
L M N O P/Q R S T U-W X-Z

 

Inhaltssteuerelemente: Dropdown und Kombinationsfeld

Es gibt zwei Inhaltssteuerelemente, die eine Auswahlliste anzeigen: Kombinationsfelder und Dropdownlisten.

Kombinationsfelder und Dropdownlisten werden auf die gleiche Art gefüllt:

Fügen Sie eines der beiden Felder ein, lassen Sie es markiert und wählen Sie "Entwicklertools / Eigenschaften". Klicken Sie im Dialog auf "Hinzufügen".

Tragen Sie einen Anzeigenamen ein - der Wert ist in der Regel identisch - und bestätigen Sie mit OK. Tragen Sie den nächsten Wert ein.

Zum Schluss den Dialog mit OK beenden.

 

 

Kombinationsfelder und Dropdownlisten lassen sich nicht voneinander unterscheiden. DAs einzige Merkmal ist die Fähigkeit der Kombinationsfelder, freien Text aufzunehmen. Eine Dropdownliste lässt das nicht zu.

03.06.2013

Vorversionstools

Achtung! Das Formularsteuerelemente "Kombinationsfeld" aus den Vorversionstools ist ein Dropdown-Feld - eigene Eintragungen sind nicht möglich!